Seitenzahlen auf Musterseite indesign

Adobe InDesign erstellt eine Masterseite für Ihre Dokumente, die Formatierung und Seitenelemente steuert. Um die Paginierung einzurichten, fügen Sie der Masterseite seitennummerierung hinzu, sodass die richtige Seitenzahl auf allen Seiten weitergegeben wird. InDesign zeigt jedoch die linke und rechte Seite getrennt an, sodass Sie seitennummerierungen zu beiden Seiten hinzufügen müssen, wenn Sie alle Seiten paginieren möchten. Obwohl dies etwas mehr Arbeit schafft, haben Sie die Möglichkeit, nur gerade oder ungerade nummerierte Seiten in Ihrem Projekt zu paginieren. In japanischen, chinesischen oder koreanischen Versionen werden standardmäßig arabische Ziffern für Seitenzahlen verwendet. Wenn Sie jedoch den Befehl Nummerierungs- und Schnittoptionen verwenden, können Sie den Stil der Nummerierung angeben, z. B. römische Ziffern, arabische Ziffern, Kanji usw. Mit der Option Stil können Sie die Anzahl der Ziffern in der Seitenzahl auswählen, z. B.

001 oder 0001. Jeder Teil des Dokuments, der einen anderen Nummerierungsstil verwendet, wird als Abschnitt bezeichnet. Weitere Informationen zu Abschnitten finden Sie unter Definieren der Abschnittsnummerierung. Wiederholen Sie den Vorgang für die rechte Seite, um alle Seiten zu paginieren. Mac-VerknüpfungenZoom in und out: Befehl und gleichheit (=) oder minus (-)Im Fenster anzeigen: Befehl, Option und Null (0)Seite im Fenster anpassen: Befehl und Null (0)Inhalt proportional anpassen: Befehl, Option, Umschalt- und ECenter-Inhalt: Befehl, Umschalt und E Doppelklicken Sie auf die linke Seite der Seite “A-Master”, die sich oben im Seitenbedienfeld befindet. Wenn Sie eine andere Masterseite umbenannt oder erstellt haben, doppelklicken Sie stattdessen auf diese Seite. Dabei wird diese Seite zur Bearbeitung ausgewählt. Erstellen Sie einen Textrahmen, der groß genug ist, um die längste Seitenzahl und den textbereiten Text, der daneben angezeigt werden soll, zu enthalten.

Positionieren Sie den Textrahmen an der Stelle, an der die Seitenzahl angezeigt werden soll. Dieses Handout behandelt die Grundlagen von Adobe InDesign, einem Seitenlayoutprogramm. Sie erfahren, wie Sie das Dokumentlayout einrichten und ändern, einschließlich des Hinzufügens mehrerer Seiten. Außerdem lernen Sie, mit Text, Bildern und Formen zu arbeiten. Sie können Ihren Seiten eine aktuelle Seitenzahlmarkierung hinzufügen, um anzugeben, wo sich eine Seitenzahl auf einer Seite befindet und wie sie aussieht. Da eine Seitenzahlmarkierung automatisch aktualisiert wird, ist die angezeigte Seitenzahl immer korrekt, auch wenn Sie Seiten im Dokument hinzufügen, entfernen oder neu anordnen. Seitennummernmarkierungen können formatiert und als Text formatiert werden. Wählen Sie im Seitenbedienfeld die Seite aus, auf der der neue Nummerierungsstilabschnitt beginnen soll. Verwenden Sie das Dialogfeld Nummerierungs- und Schnittoptionen, um den Seitennummerierungsstil so zu ändern, dass ein anderes Format verwendet wird. Sie können dieses Dialogfeld auch verwenden, um die Seitennummerierung neu zu starten oder die Seitennummerierung unter einer von Ihnen angegebenen Nummer zu starten.

Über dem Seitensymbol im Seitenbedienfeld wird ein Abschnittssymbol angezeigt, das den Beginn eines neuen Abschnitts anzeigt. Um die Seitenzahl von der ersten Seite im Dokument zu entfernen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Wenden Sie entweder einen anderen oder den Master Keine an, oder überschreiben und löschen Sie den Mastertextrahmen auf der Dokumentseite. Strg/Cmd+Umschalttaste klicken Sie auf einen Mastertextrahmen, um ihn zu überschreiben. Klicken Sie auf “Typ | Einfügen von Sonderzeichen | Marker | Aktuelle Seitenzahl”, um die aktuelle Seitenzahl zu jeder der linken Seiten hinzuzufügen. Eine externe Ressource, die wir empfehlen, ist InDesignSecrets.com. InDesign Secrets bietet mehrere Vorlagen, Videos, Tutorurien und andere Tipps und Tricks für fortgeschrittene Benutzer. Diese Website wird Sie von der Seite Bibliotheksführer weg übertragen. Wenn eine Zahl oder ein Buchstabe vor der aktuellen Seitenzahl angezeigt wird, die Sie eingefügt haben, bedeutet dies, dass ein Abschnittspräfix enthalten ist.

Wenn Sie dieses Präfix nicht wünschen, deaktivieren Sie die Option Präfix bei Nummerierung von Seiten im Dialogfeld Nummerierung & Schnittoptionen einschließen. Wenden Sie die Masterseite auf die Dokumentseiten an, auf denen die Seitennummerierung angezeigt werden soll. Informationen zum Anwenden von Masterseiten finden Sie unter Anwenden von Masterseiten. Fügen Sie im Textrahmen der Seitenzahl textgeben Sie textgebenden Text hinzu, der vor oder nach der Seitenzahl angezeigt wird (z. B. “Seite “). InDesign bietet verschiedene Funktionen, mit denen Sie Seitennummerierungseffekte erstellen können. Klicken und ziehen Sie ein Feld an die stelle, an der die Seitenzahl angezeigt werden soll.

racadmin